Es gibt in Dänemark insgesamt 4 Zulassungsstellen, in Aalborg, Aarhus, Odense und Høje-Taastrup.

 

Öffnungszeiten:

  • Montag 9-16 Uhr
  • Dienstag bis Freitag 9-14 Uhr

Bei den Zulassungsstellen können Sie mit Bargeld, der dänischen Dankort oder Visakarte zahlen.

Das Dänische Kraftfahrzeugamt hat an allen Feiertagen, am Tag nach Christi Himmelfahrt (Kristi himmelfartsdag), 24. Dezember und 31. Dezember geschlossen. 

Motorekspedition Høje Taastrup

Motorekspedition Odense

Motorekspedition Aarhus

Motorekspedition Aalborg

Die Zulassungsstellen können Ihnen nicht bei Fragen bezüglich Ihrer persönlichen Steuer helfen.

Im Fahrzeugregister können Sie

  • eine Zulassungsänderung für gewöhnliche Fahrzeuge vornehmen
  • ein drittes Kennzeichenschild bestellen
  • ein Ersatzschild bestellen
  • eine neue Zulassungsbescheinigung bestellen

Einloggen und Fahrzeugregister aufrufen

Bei Sonderfahrzeugen müssen Sie sich an eine der vier Zulassungsstellen wenden:

  • Diplomatenfahrzeuge
  • Fahrzeuge für technisch-administratives Personal an Botschaften
  • Fahrzeuge für internationale Organisationen und Institutionen
  • von der Kommune finanzierte Behindertenfahrzeuge
  • Flughafenfahrzeuge
  • Fahrzeuge für Rennstrecken
  • Fahrzeuge, die mit feuerwehreigenen Kennzeichenschildern versehen sind

Kurzzeitkennzeichen werden Ihnen sofort ausgehändigt, wenn Sie sie bei einer Zulassungsstelle oder einem der folgenden Zollämter bestellen.

Hirtshals: Dalsagervej 3, 9850 Hirtshals

Esbjerg: Auktionskaj 2, 6700 Esbjerg

Frederikshavn: Færgehavnsvej 31, 9900 Frederikshavn

Padborg: Toldbodvej 8, 6330 Padborg

Nørre Aslev: Herthadalvej 7, 4840 Nørre Alslev

Rønne: Munch Petersens Vej 8, 3700 Rønne

Die Zulassungsstellen stellen während der Öffnungszeiten Kurzzeitkennzeichen aus (siehe Bürozeiten oben).

Die Öffnungszeiten der Zollämter finden Sie auf der Webseite der Dänische Zollverwaltungsamt (nur auf Englisch).