Sie können Ihren Vorauszahlungsbescheid (forskudsopgørelse) für das kommende Jahr ab Anfang November sehen und ändern.

  • Sobald Sie eine Änderung vorgenommen haben, können Sie sofort das Ergebnis sowie die möglichen Auswirkungen auf Ihren Steuersatz, Ihre steuerlichen Abzüge und Steuerfreibeträge und damit auf Ihre Steuerkarte sehen.
  • Ihr Arbeitgeber erhält die neue Steuerkarte automatisch. 

  1. Loggen Sie sich mit Ihrer NemID/MitID (oder Ihrem TastSelv-Code) beim Selbsteingabeverfahren TastSelv an.
  2. Wählen Sie „Forskudsopgørelsen“ (Vorauszahlungsbescheid).
  3. Sie können sich nun die Angaben in Ihrem Vorauszahlungsbescheid anzeigen lassen und sie ggf. ändern.
  4. Um die am häufigsten hinzugefügten Felder anzuzeigen, klicken Sie auf „Oftest tilføjede felter“ (Am häufigsten hinzugefügte Felder). Hier können Sie auch nach bestimmten Feldern suchen.
  5. Klicken Sie unten auf „Beregn“ (Berechnen), um sich das Ergebnis Ihrer Änderungen anzeigen zu lassen.
  6. Klicken Sie auf „Godkend“ (Akzeptieren).
  7. Im Anschluss wird eine Empfangsseite angezeigt, die bestätigt, dass die Änderungen gespeichert wurden. Sie haben jetzt Ihren Vorauszahlungsbescheid geändert.
  8. Die neuen Angaben werden automatisch an die Person gesendet, die Ihr Gehalt bezahlt (und Ihre Steuer einbehält).
Sprache